Datenschutzerklärung 
Information für Patient:innen zum Datenschutz

1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung:
Frau Dr. med. Elaine de Guzman, Alte Bahnhofstr. 30, 53173 Bonn; Tel.: 0176 46112261; Mail: kontakt@praxis-de-guzman.de

2. Zweck der Datenverarbeitung:
Ich erhebe, verarbeite und nutze Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn und soweit Sie hierzu eingewilligt haben oder dies gesetzlich erlaubt ist.

3. Kommunikation mit dieser Praxis: 
Telefon: Wenn Sie eine Nachricht auf der Sprachbox meines Praxisanschlusses hinterlassen, wird diese nach dem Abhören unmittelbar gelöscht. 
E-Mails: Die Erhebung personenbezogener Daten auf elektronischem Weg erfolgt nur dann, wenn Sie mir diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme (z.B. per E-Mail) freiwillig mitteilen. Wenn Sie mich per E-Mail kontaktieren, gehe ich davon aus, dass ich zur Beantwortung per E-Mail berechtigt bin. Wenn dies nicht so ist, bitte ich Sie ausdrücklich telefonisch, persönlich oder per Brief mit mir Kontakt aufzunehmen. Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von mir zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verwendet. Mails werden nach dem Lesen und Bearbeiten gelöscht. Bitte bedenken Sie bei allen Anfragen per Mail, dass ich auf die Vertraulichkeit der Information auf ihrem Weg durch das Internet keinen Einfluss haben. Eine Kommunikation auf elektronischem Weg mittels Mails kann Sicherheitslücken aufweisen. Es bestehen prinzipielle Bedenken gegen den unverschlüsselten Versand vertraulicher Informationen über das Internet. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Mitteilung personenbezogener Daten, die über die Übermittlung von Kontaktdaten hinausgehen, aus den oben genannten Gründen unbedingt zu unterlassen ist.

4. Ihre Rechte:
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötige ich Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. 
Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für mich zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW (LDI), Kavalleriestr. 2 – 4, 40213 Düsseldorf. Telefon: 0211/384240

5. Rechtsgrundlage:
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 DGSVO (Absatz 1 Satz 1 lit. f). Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an mich wenden.

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.